Am Sonntag den 4. November fand der Robert Hannemann Gedächnislauf statt. Gleichzeitig wurden auch die Kreis Cross Meisterschaften eingebunden.
Zuerst starteten Lena Meier ( W11) und Christin Gäbe( W12) auf der 2000 Meterstrecke. Lena Meier wurde in ihrer Klasse Dritte in 11:00 min. Christin Gäbe erreichte in 10:58 min den 1. Platz.
Nachwuchsläufer Yannick Arndt siegte auf der 5030 Meter Strecke in 19:12 min.
Achim Hagemeyer freute sich über den Sieg auf der 10060 Meter Strecke in 38:00 min.
Marcell Schmalhorst folgte auf dem 2. Gesamtplatz in 40:49 min.
Jörg Holle ( M55) schaffte in seiner Klasse den 3. Platz in 48:35 min.
Im Anschluss wurde im Vereinsheim Kaffee und Kuchen serviert.

Pin It on Pinterest

Share This