Die erste Ehrung fand im August beim Kreistag des Tischtennis-Kreises statt. Hier wurde Dennis zum Sportler des Jahres geehrt. Bronzemedaille bei den Special Olympics Weltspielen in Dubai. Gleichzeitig Silber im Doppel mit Philip Schürmann.

Am gleichen Tag wurde Peter Snethlage für seine langjährige Mitarbeit zum Ehrenmitglied im Tischtenniskreis ernannt. Beide sind sehr aktive Sportler im ATSV-Espelkamp.

Timo Boll, Weltstar von Borussia Dortmund, hat Dennis ein besonderes Geschenk überbringen lassen. Timo Boll ist das absolute Vorbild von Dennis. Durch seine guten Kontakte zu Timo Bell war es dem Kreisvorsitzenden Harald Wiese möglich, Dennis ein Trikot mit Signatur von Timo Boll zu überreichen. Die Freude war groß, als beim Training in der Schule am Auewald die Übergabe stattfand. Der Vorsitzende des ATSV Michael Walke und alle Anwesenden haben sich mit Dennis gefreut und zum Ausdruck gebracht, das Dennis diesen Preis und die Anerkennung von Timo Boll in diesem Jahr wirklich verdient hat.

Dennis hat mit dem Tischtennissport schon als Jugendlicher im ATSV begonnen. Er ist ein regelmäßiger Trainingsteilnehmer und spielt zur Zeit in der 2. Kreisklasse.

Der Vorstand des ATSV und die Tischtennisabteilung gratulieren herzlich.

Dennis Lehn und Harald Wiese

Pin It on Pinterest

Share This